Techniken der Haartransplantation

Innerhalb der letzten 70 Jahre sind mehrere verschiedene Methoden der Haartransplantation entstanden. Manche davon werden nur noch selten oder garnicht mehr verwendet. Jede hat dabei ihre Vor- und Nachteile. Zeitlich gesehen entstanden die vier gängigsten Verfahren, die sich bis heute durchgesetzt haben, in dieser Reihenfolge:

Ein Arzt beherrscht nur in den seltensten Fällen alle diese Techniken. Die Möglickeiten der Chirurgen, sich in den einzelnen Techniken ausbilden zu lassen, sind ebenfalls verschieden. Lange Zeit standen kommerzielle Interessen einer freien Verbreitung des Wissens und somit dem größten Nutzen für die Allgemeinheit im Wege. Der Entwickler einer neuen, bahnbrechenden Technik der Haartransplantation wird, bei den momentanen Wertevorstelungen, immer als erstes versuchen, den größten Nutzen für sich selbst aus seinem Werk zu ziehen.

Je nach Methode der Haartransplantation müssen Empfangsöffnungen in der Kopfhaut geschaffen werden, in die das Spendermaterial implantiert wird. Auch dazu gibt es verschiedene Techniken.